English    

Beantragung VAT-Nummer

Holländische VAT-Nummer

Die Beantragung einer EU-VAt-Nummer in den Niederlanden setzt voraus, dass tatsächlich und nachweislich eine geschäftliche Aktivität in Holland entfaltet wird. Insbesondere aufgrund der Erfahrungen der letzten 2 Jahre muss faktisch ein eigenständiges Büro mit Personal vorhanden sein. Rein virtuelle Officelösungen reichen nur noch bedingt.

Ohnehin fordert die OECD Substanz und Aktivität vor Ort, um eine steuerliche Anerkennung zu ermöglichen. Allerdings ist nicht genau definiert, wie "Substanz" aussehen soll. Wenn schon ein virtuelles Office nicht mehr ausreicht, wie sieht es bei regelmässiger Nutzung eines Hot-Desk aus? Oder bei dauerhaften Verkaufsbemühungen im Aussendienst bei Verwendung eines virtuellen Offices und VOIP-Rufumleitung aufs Mobiltelefon? Oder An- und Verkauf von Fahrzeugen an Grossabnehmer durch einen festangestellten Mitarbeiter der deutschen oder belgischen Firma, der aber in Holland lebt und nur zu wöchentlichen Besprechungen über die Grenze fährt?

Bitte besprechen Sie mit uns bei Bedarf Ihr Vorhaben noch in der Planungsphase - wir stehen Ihnen mit fundierten Lösungsvorschlägen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren