English    

Austrittt aus EU-Rettungsschirm

Irland verlässt den EU-Rettungsschirm

Wie bereits vor zwei Jahren angekündigt, hat Irland zum Jahreswechsel 2013/2014 den EU-Rettungsschirm verlassen. Damit sind auch erhebliche Einschränkungen in Bezug auf die EU-Massregelungen weggefallen und die Irische Regierung wurde damit in ihrer Entscheidungsfreiheit erheblich flexibler.

Das hat die Konkurrenzfähigkeit von Irland - zusammen mit der neuen Companies Bill (neues Gesellschaftsrecht - in kraft seit dem 01.06.2015), über die wir noch ausführlich berichten werden - gestärkt und den Zustrom von Auslandsinvestitionen massiv erhöht.

Ein Grund mehr, zukunftsweisende Wachstumsstrategien zu planen und mit uns umzusetzen. Rufen Sie gleich an und informieren Sie sich unverbindlich.

Kontaktieren Sie uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren